30
November
-0001

Stellenausschreibungen für die Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten von ARBEIT UND LEBEN Berlin

ARBEIT UND LEBEN Berlin, sucht zum 01.02.2012 für die Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten in der Keithstrasse 1-3, 10787 Berlin (Schöneberg) eine Beraterin / einen Berater/in mit sehr guten (muttersprachlichen) Griechischkenntnissen und eine Beraterin / einen Berater mit sehr guten (muttersprachlichen) Arabischkenntnissen zur Beratung von Arbeitnehmer/innen nicht-deutscher Herkunft in ihrer jeweiligen Muttersprache bzw. auf Deutsch.

Zu beratender Personenkreis: Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nicht-deutscher Herkunft, unabhängig von ihrer Staatsangehörigkeit.

30
November
-0001

Grundausbildung für Teamerinnen und Teamer internationaler Jugendbegegnungen

Ziel der Grundausbildung, deren erster Teil vom 28.11. bis 3.12.2011 in Düsseldorf stattfindet, ist es, künftigen Teamerinnen und Teamern Rüstzeug zur Anwendung und Entwicklung eigener und flexibler Herangehensweisen bei internationalen Begegnungen zu vermitteln, den Austausch über die theoretische und praktischen Aspekten der interkulturellen Bildung zu fördern und den Erwerb von Methoden- und Handlungskompetenzen zu ermöglichen.

30
November
-0001

Auslandsseminare von ARBEIT UND LEBEN 2012

Auch im neuen Jahr bietet ARBEIT UND LEBEN ein vielseitiges Angebot an Auslandsseminaren der politischen Bildung an, für die über die Gesetze zur Bildungsfreistellung in verschiedenen Bundesländern Bildungsurlaub beantragt werden kann.

Über ARBEIT UND LEBEN Berlin besteht beispielsweise die Möglichkeit, im März 2012 mit dem Airbus A 380 nach Japan zu reisen. Ein Jahr nach dem Jahrhundertbeben und der folgenreichen Atomkatastrophe von Fukushima kann Japan als Land einer mehr als tausendjährigen Kultur- und Literaturtradition mit zeitloser Ästhetik entdeckt werden - ein Land, das zugleich süchtig nach technischen Neuheiten, einer faszinierenden Comic- und Modewelt zu sein scheint und in dessen allgemein konsensorientierter Gesellschaftsordnung infolge der Natur- und Reaktorkatastrophe Risse sichtbar werden.

30
November
-0001

ARBEIT UND LEBEN NRW: Politische Bildung gegen Rechts: Einrichtung einer Koordinierungsstelle für Lokalen Aktionsplan Aachen

ARBEIT UND LEBEN NRW unterstützt durch die Einrichtung einer externen Koordinierungsstelle die Volkshochschule Aachen bei der Entwicklung, Implementierung und Umsetzung eines Lokalen Aktionsplans (LAP) gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus. Eng vernetzt entwickeln zivilgesellschaftliche Akteure, Bürgerinnen und Bürger, Jugendliche, politische Entscheidungsträger und die kommunale Verwaltung eine nachhaltige integrierte Strategie im Sinne der Programmziele.

30
November
-0001

Der 4. Deutsche Weiterbildungstag findet am 21. September 2012 statt!

Deutscher Weiterbildungstag

Darauf einigten sich die derzeit 15 Veranstalter des Deutschen Weiterbildungstages - darunter auch der Bundesarbeitskreis ARBEIT UND LEBEN - bei ihrer konstituierenden Sitzung in Berlin.

Vieles, was den Weiterbildungstag in der Vergangenheit erfolgreich gemacht hat, wird es 2012 wieder geben, zum Beispiel einen zentralen Auftakt am Vortag. Daneben gibt bereits jetzt einige Neuerungen: Erstmals als Veranstalter dabei sind 2012 die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE), die IBB AG und telc Language tests.

30
November
-0001

Zertifikate für Betriebsräte

Mit der Übergabe der Zertifikate am 22. September 2011 in Bochum endete für 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Ausbildung "Strategisches Betriebsratsmanagement", das Arbeit und Leben NRW bereits zum dritten Mal aufgelegt hat.

AL hat das aus sechs Modulen bestehende Seminarangebot gemeinsam mit der Ruhr-Universität Bochum entwickelt. Beteiligt sind Prof. Dr. Klaus Harney, Lehrstuhl für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Prof. Dr. Heiner Minssen, Lehrstuhl für Arbeitsorganisation und Arbeitsgestaltung sowie Prof. Dr. Ludger Pries, Lehrstuhl für Soziologie/Organisation, Migration, Mitbestimmung. Es bietet Interessenvertretungen Unterstützung bei der Einschätzung wirtschaftlicher Hintergründe und bei der Lösung komplexer betrieblicher Probleme.

30
November
-0001

Der Ort des Politischen in der digitalen Medienwelt

Am 6./7. Januar 2012 führt der Deutschlandfunk anlässlich des 50. Jahrestages des Deutschlandfunk-Sendestarts die Konferenz "Der Ort des Politischen in der digitalen Medienwelt" durch. Die Veranstaltung findet statt im Deutschlandradio-Funkhaus Köln

Politik hat etwas mit den Orten zu tun, an denen sich Menschen über ihre gemeinsamen Interessen verständigen: Parlamente, politische Parteien, lokale und nationale Medien schaffen die Kommunikationsräume, in denen sich Politik entfaltet. Wo ist der Ort des Politischen in der digitalen Medienwelt? Wie verändern Digitalisierung und Globalisierung Politik und politische Kommunikation?