30
November
-0001

ARBEIT UND LEBEN auf dem Deutschen Seniorentag 2012

Unter dem Motto "Ja zum Alter" findet In der Zeit vom 3. -5. Mai 2012 im Congress Center Hamburg der 10. Deutsche Seniorentag statt. ARBEIT UND LEBEN wird mit einer Fachveranstaltung zum Thema "Alternsgerechte Beschäftigung" und einem Messestand präsent sein.

Eröffnet wird der Seniorentag am Donnerstag, 3. Mai um 10.30 von Bundespräsident Christan Wulff mit einer Festverstaltung. In nahezu 100 Einzelveranstaltungen werden dann Möglichkeiten für eine aktive Lebensgestaltung im Alter aufgezeigt.

30
November
-0001

Ausschreibung zum Preis "Demokratie im Betrieb" 2011

Preis Demokratie im Betrieb 2011 Arbeit und Leben DGB/VHS Nordrhein-Westfalen wird zum zweiten Mal den Preis „Demokratie im Betrieb" vergeben. Ausgezeichnet werden sollen Initiativen, Projekte, Personen oder Aktionen, die in Betrieben Beteiligung und Demokratie gefördert haben.

30
November
-0001

Gemeinsam gegen Desintegration

Vom 26. bis 27. Oktober fand das zweite Treffen des Netzwerks der politischen Bildung mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus benachteiligenden Lebenssituationen in Reinhausen bei Göttingen statt. Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) hatte dazu einen erweiterten Kreis interessierter Multiplikatorinnen und Multiplikatoren geladen.

Gegenseitiges Kennenlernen, Austausch und gemeinsame Arbeit standen im Mittelpunkt des zweitägigen Treffens im Tagungshaus Waldschlösschen.

30
November
-0001

Faire Chancen für Frauen im Erwerbsleben als Schlüssel für eine angemessene eigene Alterssicherung

Die Pressemitteilung Nr. 92/2011 des BMFSFJ, veröffentlicht am 04.11.2011, weist auf die unterschiedlichen Alterssicherungseinkommen von Männern und Frauen hin. Am 3. und 4. November 2011 trafen sich internationale Fachleute zu einer Peer Review-Konferenz in Berlin. Die Konferenz thematisierte unter anderem, wie sich Lebenswege von Frauen auf ihre Alterssicherung auswirken.

Frauen haben im Laufe ihres Lebens demnach besondere Hürden zu überwinden, um sich eine angemessene eigene Alterssicherung zu schaffen. Faire Chancen im Erwerbsleben und beim Wiedereinstieg in den Beruf nach Familienphasen werden als Schlüssel zum Erfolg identifiziert.

30
November
-0001

Kompetent in Konfliktlösung und Gewaltprävention? – Einladung zu einer Fachkonferenz

Kompetent in Konfliktlösung und Gewaltprävention? – Einladung zu einer Fachkonferenz

Am 2. Februar 2012 findet im dbb-forum Berlin eine Fachkonferenz mit dem Titel "Zivilcourage und Gewaltprävention im Fokus politischer Bildung – Eine Netzwerkaufgabe in Fortbildung und Qualifizierung" statt. Veranstalter ist der Bundesarbeitskreis ARBEIT UND LEBEN, der im Rahmen des aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds geförderten Projekts "Netzwerk Q – Fortbildung – Qualifizierung – Training für Integration und Vielfalt" einlädt.

Im Projekt "Netzwerk Q" wurden aufeinander aufbauende Seminare zur Qualifizierung zu Trainerinnen und Trainern im Bereich Zivilcourage und Gewaltprävention entwickelt und in der Praxis erprobt.

30
November
-0001

Praxisbuch "Zurück ins Arbeitsleben!"

Praxisbuch

Jede/n kann es treffen: ein Unfall, ein Bandscheibenvorfall, eine Depression. Eine Langzeiterkrankung ist nicht außergewöhnlich. Aber auch häufigere kurze Erkrankungen innerhalb eines Jahres - wenn sie insgesamt mehr als 6 Wochen dauern - sind manchmal schnell erreicht.

Eine leistungsgerechte Wiedereingliederung in den Arbeitsalltag kann dann genauso sinnvoll sein wie eine Anpassung der Arbeitsumgebung, wie etwa ein höhenverstellbarer Schreibtisch. Nicht zuletzt die Unternehmen profitieren von einem BEM erheblich. Was genau ist wann von wem zu tun, um Beschäftigte nach einer psychischen oder physischen Erkrankung bei der Wiedereingliederung zu unterstützen? Darauf gibt ein neuer, sehr praxisorientierter Handlungsleitfaden Antworten.

30
November
-0001

Katalog zur Ausstellung Anstiftung Wende

Katalog zur Ausstellung Anstiftung Wende

Ist es wirklich nicht mehr von Belang, in welchem Teil Deutschlands man aufgewachsen ist? Diese Frage war zentrales Leitmotiv für das Projekt "Jubiläumskinder - Die DDR und die friedliche Revolution im kulturellen Gedächtnis der 1989 geborenen ostdeutschen Jugend".

30
November
-0001

Zwei Publikationen gegen Rechtsextremismus von ARBEIT UND LEBEN Bayern

Mit Förderung durch das Bundesprogramm "Toleranz fördern - Kompetenz stärken" legt ARBEIT UND LEBEN Bayern den Ratgeber "Rassisten werden hier nicht bedient - ein Ratgeber für die Gastronomie" und eine Situations- und Ressourcenanalyse zur Prävention von Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus zur Förderung von Demokratie und Toleranz in der Stadt Weiden vor.

30
November
-0001

Aktionstage politische Bildung 2012: Jetzt anmelden!

Aktionstage Politische Bildung - 5. bis 23. Mai 2012

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), der Bundesausschuss für politische Bildung (bap), die Landeszentralen für politische Bildung sowie die Deutsche Vereinigung für politische Bildung e.V. (DVPB) rufen alle Bildungseinrichtungen, Institutionen, Unternehmen und Initiativen auf, sich an den Aktionstagen politische Bildung 2012 zu beteiligen.