30
November
-0001

Artikelhinweis in "der betriebsrat": Den demografischen Wandel gestalten

Victoria Schnier, pädagogische Mitarbeiterin beim Bundesarbeitskreis und Koordinatorin in dem Projekt "female PROFFESIONALS" informiert, was es mit dem demografischen Wandel auf sich hat und wie dem begegnet werden kann. Aktuell seien über 30% der Bevölkerung 60 und mehr Jahre alt. Die 30- bis 49-jährigen stelllten bislang noch die große Mehrheit der Beschäftigten dar, ihr Anteil würde sich zugunsten des Anteils der älteren Beschäftigten verringern.

Die Bedeutung der Weiterbildung und Qualifizierung der Beschäftigten sowie der Haltfunktion von Unternehmen hinsichtlich bereits beschäftiger Fachkräfte würde steigen. Gleichzeitig ginge es in der Unternehmenskultur auch um die Veränderung der "Bilder" von der Leistungsfähigkeit Älterer.

der betriebsrat 9/11

Download als PDF ...