02
November
2017

Rassismus als Terror, Struktur und Einstellung

Die Beratungsstellen empower und MBT veröffentlichen Bildungsbaustein zum NSU-Komplex

Mit dem NSU-Komplex sind wir mit einem häufig unbenannten Ausmaß an Rassismus und organisierter rechter Gewalt konfrontiert. Der Bildungsbaustein zum NSU-Komplex „Rassismus als Terror, Struktur und Einstellung“ ist ein Kooperationsprodukt der ARBEIT UND LEBEN-Projekte empower und MBT und soll mit einem Schwerpunkt auf Hamburg einen Überblick über Leerstellen und Widerstände bieten.

Den vollständigen Bildungsbaustein finden Sie hier als PDF zum Download.

Neben umfassender Analyse und Berichten bietet der Bildungsbaustein auch Material für die praktische pädagogische Arbeit. Vorgestellt werden acht verschiedene Methoden für die Bildungsarbeit zum Thema NSU-Komplex:

Methode 1: Chronologie des NSU-Komplex

Methode 2: Wahrnehmungswelten

Methode 3: Poetisch – Bewegt – Subversiv

Methode 4: Dilemma – Gülşah und Dirk

Methode 5: Warum wurde nicht aufgeklärt?

Methode 6: Geschichte meines Namens

Methode 7: Gefahr einer einzigen Geschichte

Methode 8: Was würden Nazis niemals tun?

Alle Methoden zusammen inklusive der Kopiervorlagen finden Sie hier.