20
Dezember
2017

STELLENAUSSCHREIBUNG

ARBEIT UND LEBEN Saarland sucht eine Projektreferentin / einen Projektreferenten

PerSe LogoDas Bildungswerk Saarland ARBEIT UND LEBEN e.V. in Saarbrücken sucht zum 01.01.2018

eine Projektreferentin / einen Projektreferenten

für das Projekt “PerSe – Perspektive Selbstverwaltung, ein Bildungsprojekt zur Stärkung der Selbstverwaltung im Handwerk”.

Das Bildungswerk Saarland ARBEIT UND LEBEN ist eine staatlich anerkannte Einrichtung der allgemeinen und politischen Weiterbildung im Saarland. Sie wird gemeinsam vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) und dem Verband der Volkshochschulen des Saarlandes e.V. getragen.

Zu den Aufgaben gehören:
- Aufbau von stabilen Kontakten zu den Mitgliedern der Selbstverwaltung
- in erster Linie Aktivierung der AN-Vertreter*innen, Vizepräsident*innen und Gesellenvertreter*innen
-  Ansprache neuer Zielgruppen für ein Engagement in der Selbstverwaltung
- Planung , Durchführung und Auswertung der Bildungs-, Coaching- und Beratungsangebote
- Reporting an den Projektträger
- Dokumentation der Ergebnisse
- Teilnahme an den überregionalen Veranstaltungen
- Teilnahme an der internen Arbeitsgruppe (AG)

Wir erwarten
- Erfahrungen in der praktischen Bildungsarbeit mit Ehrenamtlichen und Erwachsenen
- Bereitschaft zur Einarbeitung in das Thema Selbstverwaltung im Handwerk und Handwerkspolitik
- Kenntnisse über Ziele, Aufgaben und Methoden in der politischen Bildung
- Fähigkeit zu Kooperation mit ehrenamtlichen sowie hauptamtlichen Vertretern von Handwerkskammern und weiteren Insitutionen
- Gute PC-Kenntnisse (Umgang mit MS Office und modernen Medien)
- Bereitschaft zu Dienstreisen im Bereich Mitte- und Süddeutschland (zum Teil mehrtägig und an Wochenenden)

Arbeitgeberleistungen:
Die Stelle soll in Teilzeit mit 75 v. H. (z.Zt. 30,00 Stunden) besetzt werden und ist bis zum Projektende am 31.12.2019 befristet. Die Vergütung erfolgt nach der
Entgeltgruppe TVöD 11.
Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem kleinen, hoch engagierten und motivierten Team.
Bewerbungsverfahren:
Richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 31.12.2017 an Eugen Roth, per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Per Post: Bildungswerk Saarland ARBEIT UND LEBEN e.V. Fritz-Dobisch-Straße 5
66111 Saarbrücken