auf Anfrage (3-5 Tage)

Ort: offen

Feminismus heute? - Selber machen!

Eine Frau als Bundeskanzlerin, lesbische Eltern, selbstbewusste Musikerinnen – hat sich die Stellung von Frauen verändert? Lohndiskriminierung, festgelegt Rollen, sexualisierte Gewalt – oder ist doch alles beim Alten?

Wir nehmen das Zusammenleben der Geschlechter unter die Lupe, tauschen Erfahrungen aus, werfen einen Blick auf Geschichte und Theorie. Was haben uns Alphamädchen und Postfeministinnen, Missy-Magazine und Mädchenblog, Grrrl Zines und Queer Theory heute zu sagen? Was heißt #Aufschrei und haben Feministinnen wirklich den besseren Sex? Ein Seminar für junge Frauen.

Teilnahmebeitrag: offen

Anmeldungen an ARBEIT UND LEBEN Hamburg