auf Anfrage (3-5 Tage)

Ort: offen

Parolen, Symbole, Strukturen - Neofaschismus und Gegenstrategien

In dem Workshop sollen Organisationsformen, Medien, Lebensstil, Mode und Symbolik einer rechten Jugendkultur untersucht werden. Auch junge Frauen sind zunehmend in rechten Organisationen aktiv. Als ein Schwerpunkt wird anhand von Beispielen ein Blick auf die Zusammenhänge von Rechtsextremismus und Musik geworfen.

Außerdem geht es um rechte Mythen und Propaganda, Zusammenhänge von Rassismus und Sexismus. Schließlich wollen wir Initiativen gegen Rechts kennen lernen, mögliche Aktionsformen gegen neofaschistische Propaganda und Aufmärsche diskutieren.

Teilnahmebeitrag: offen

Anmeldungen an ARBEIT UND LEBEN Hamburg