Aufruf des Bundesausschusses Politische Bildung (bap) e.V.

bapDer Erfolg der AfD und der Einzug von Nationalisten, Fremdenfeinden und Rechtsextremen in den Bundestag fordert uns als Demokraten und Demokratinnen mehr denn je zu einer sachlichen Analyse und vor allem zu aktivem politischen Handeln auf.

Für beides sind die Institutionen der Politischen Bildung, die im Bundesausschuss politische Bildung (bap) organisiert sind, geborene Partner. Denn die Politische Bildung und ihre Träger und Einrichtungen haben in der demokratischen Aufklärungs- und Überzeugungsarbeit nicht nur eine lange Tradition, sondern auch fachliche Expertise, die sie beständig weiterentwickelt und den Anforderungen der Zeit angepasst haben. Die Bildungsarbeit im bap steht schon immer gegen Nationalismus und Fremdenhass und für eine starke, vor allem weltoffene Demokratie.

bap und GEMINI veröffentlichen Expertise zum 15. Kinder- und Jugendbericht

Expertise CoverDer Bundesausschuss Politische Bildung (bap) und insbesondere die Gemeinsame Initiative der bundeszentralen Träger politischer Jugendbildung (GEMINI) haben sich in ihrer Arbeit in den vergangenen Jahren jeweils mit den von der Bundesregierung vorgelegten Kinder- und Jugendberichten beschäftigt und deren Erkenntnisse und Anregungen in die Weiterentwicklung der eigenen Arbeit einbezogen. Auch in Hinblick auf den 15. Kinder- und
Jugendbericht interessieren den bap und die GEMINI, welche Erkenntnisse und Anregungen der Bericht für die konzeptionelle Debatte und die praktischen Ansätze der politischen Jugendbildung enthält. Die Berichtskommission ist zur Einschätzung gelangt, dass aufgrund aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen eine Stärkung der politischen Bildung in Schule und Kinder- und Jugendarbeit dringend erforderlich ist. Nach § 11, Abs. 3 des SGB VIII ist die politische Bildung, neben anderen Handlungsfeldern, einer der Schwerpunkte der Jugendarbeit.

Bundesarbeitskreis ARBEIT UND LEBEN präsentiert sich in Imagefilm

FilmstillAL-Präsidentin Elke Hannack

Mit seinem gerade veröffentlichten Image-Film präsentiert der Bundesarbeitskreis ARBEIT UND LEBEN seine bundesweite Bedeutung und Vernetzung seiner vielfältigen Arbeit. Premiere hatte der Trailer auf der 37. Mitgliederversammlung in Wuppertal mit äußerst positiver Resonanz der anwesenden Gäste.

Der Film gibt in dynamischer Abfolge Einblicke in die Aktivitäten von AL. In Wortbeiträgen prominenter Expertinnen und Experten werden beispielsweise der politische Dialog mit AL oder Auswirkungen der inhaltlichen Arbeit auf das politische Leben in Deutschland thematisiert. O-Töne und Statements im Film werden von folgenden wichtigen und mit AL verbundenen Akteurinnen und Akteuren präsentiert:

  • Elke Hannack, Präsidentin von ARBEIT UND LEBEN, Stellvertreterin DGB-Bundesvorstand
  • Daniela Kolbe, MdB
  • Annegret Kamp-Karrenbauer, DVV-Präsidentin, Ministerpräsidentin Saarland
  • Thomas Krüger, Präsident bpb

 

Neuer Blog für die Politische Jugendbildung bei ARBEIT UND LEBEN

jubiblogfacebookFrisches Design und frische Ideen – die Jugendbildungsreferentinnen und –referenten von ARBEIT UND LEBEN sind stolz darauf, ihre Arbeit auf der neuen Website www.politische-jugendbildung.blog vorzustellen

Stellungnahme des bap zum 15. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung

bapDer Bundesausschuss Politische Bildung (bap) e.V. sowie die in ihm vertretene Gemeinschaftsinitiative der Träger der politischen Jugendbildung (GEMINI) haben mit großem Interesse den 15. Kinder- und Jugendbericht und die Stellungnahme der Bundesregierung zur Kenntnis genommen.

Beide sind sehr erfreut darüber, dass Bericht und Stellungnahme sich auch eingehend mit der politischen Bildung befassen. Sie betrachten deren Einschätzung der Situation im Bericht sowie die Anregungen für die Debatte um Konzepte und die Impulse für die Praxis als einen wichtigen Beitrag zur Stärkung dieses Handlungsfeldes und zur Weiterentwicklung politischer Bildung.

Die Anregungen und Impulse zur Weiterentwicklung der außerschulischen politischen Jugendbildung wird der bap in die weiteren Diskussionen aufnehmen.

Die Stellungnahme des bap zum 15. Kinder- und Jugendbericht finden Sie auf der Website des bap. Eine ausführliche Expertise zum Bericht stellen wir Ihnen in Kürze zur Verfügung.

30
November
-0001

Auslandsseminare von ARBEIT UND LEBEN 2012

Auch im neuen Jahr bietet ARBEIT UND LEBEN ein vielseitiges Angebot an Auslandsseminaren der politischen Bildung an, für die über die Gesetze zur Bildungsfreistellung in verschiedenen Bundesländern Bildungsurlaub beantragt werden kann.

Über ARBEIT UND LEBEN Berlin besteht beispielsweise die Möglichkeit, im März 2012 mit dem Airbus A 380 nach Japan zu reisen. Ein Jahr nach dem Jahrhundertbeben und der folgenreichen Atomkatastrophe von Fukushima kann Japan als Land einer mehr als tausendjährigen Kultur- und Literaturtradition mit zeitloser Ästhetik entdeckt werden - ein Land, das zugleich süchtig nach technischen Neuheiten, einer faszinierenden Comic- und Modewelt zu sein scheint und in dessen allgemein konsensorientierter Gesellschaftsordnung infolge der Natur- und Reaktorkatastrophe Risse sichtbar werden.

30
November
-0001

ARBEIT UND LEBEN NRW: Politische Bildung gegen Rechts: Einrichtung einer Koordinierungsstelle für Lokalen Aktionsplan Aachen

ARBEIT UND LEBEN NRW unterstützt durch die Einrichtung einer externen Koordinierungsstelle die Volkshochschule Aachen bei der Entwicklung, Implementierung und Umsetzung eines Lokalen Aktionsplans (LAP) gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus. Eng vernetzt entwickeln zivilgesellschaftliche Akteure, Bürgerinnen und Bürger, Jugendliche, politische Entscheidungsträger und die kommunale Verwaltung eine nachhaltige integrierte Strategie im Sinne der Programmziele.

30
November
-0001

Der 4. Deutsche Weiterbildungstag findet am 21. September 2012 statt!

Deutscher Weiterbildungstag

Darauf einigten sich die derzeit 15 Veranstalter des Deutschen Weiterbildungstages - darunter auch der Bundesarbeitskreis ARBEIT UND LEBEN - bei ihrer konstituierenden Sitzung in Berlin.

Vieles, was den Weiterbildungstag in der Vergangenheit erfolgreich gemacht hat, wird es 2012 wieder geben, zum Beispiel einen zentralen Auftakt am Vortag. Daneben gibt bereits jetzt einige Neuerungen: Erstmals als Veranstalter dabei sind 2012 die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE), die IBB AG und telc Language tests.

30
November
-0001

Zertifikate für Betriebsräte

Mit der Übergabe der Zertifikate am 22. September 2011 in Bochum endete für 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Ausbildung "Strategisches Betriebsratsmanagement", das Arbeit und Leben NRW bereits zum dritten Mal aufgelegt hat.

AL hat das aus sechs Modulen bestehende Seminarangebot gemeinsam mit der Ruhr-Universität Bochum entwickelt. Beteiligt sind Prof. Dr. Klaus Harney, Lehrstuhl für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Prof. Dr. Heiner Minssen, Lehrstuhl für Arbeitsorganisation und Arbeitsgestaltung sowie Prof. Dr. Ludger Pries, Lehrstuhl für Soziologie/Organisation, Migration, Mitbestimmung. Es bietet Interessenvertretungen Unterstützung bei der Einschätzung wirtschaftlicher Hintergründe und bei der Lösung komplexer betrieblicher Probleme.

30
November
-0001

Der Ort des Politischen in der digitalen Medienwelt

Am 6./7. Januar 2012 führt der Deutschlandfunk anlässlich des 50. Jahrestages des Deutschlandfunk-Sendestarts die Konferenz "Der Ort des Politischen in der digitalen Medienwelt" durch. Die Veranstaltung findet statt im Deutschlandradio-Funkhaus Köln

Politik hat etwas mit den Orten zu tun, an denen sich Menschen über ihre gemeinsamen Interessen verständigen: Parlamente, politische Parteien, lokale und nationale Medien schaffen die Kommunikationsräume, in denen sich Politik entfaltet. Wo ist der Ort des Politischen in der digitalen Medienwelt? Wie verändern Digitalisierung und Globalisierung Politik und politische Kommunikation?