POLIS - Report der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung, "Politische Bildung und Corona", Heft 4/2021

Covid 19 Pandemie und politische Bildung, Interview mit Tonio Öftering, Barbara Menke, Karim Fereidooni, Sabine Achour und Katharina Swinka

Autor*innen: Heinrich,G.;Kenner,S
Erscheinungsjahr: 2021
Ort: Frankfurt/M.
In: Polis, Report der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung, 4 (2021)

Diese Ausgabe der POLIS widmet sich einem Thema, das Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, aber auch die politische Bildung in den letzten zwei Jahren nachhaltig geprägt hat: Die Covid-19-Pandemie. Die Beiträge im Heft setzen sich mit den Auswirkungen der globalen Verbreitung des Corona-Virus auf Akteur*innen und Einrichtungen der schulischen und außerschulischen politischen Bildung auseinander.

Auf YouTube gibt es die spannende Unterhaltung zwischen Gudrun Heinrich, SteveKenner, Sabine Achour, KarimFereidooni, BarbaraMenke, KatharinaSwinka und Tonio Oeftering noch einmal zum Nachhören  bit.ly/3r9KILN

Zur Publikation: https://wochenschau-verlag.de/Politische-Bildung-und-Corona/po4-21

Bundesarbeitskreis
Arbeit und Leben e.V.
Robertstr. 5a
42107 Wuppertal
Tel.: (0202) 97 404 - 0